Willkommen auf der Seite von Soester Gamer Community

Jetzt kostenlos registieren und
ein Teil der Community sein!


Passwort vergessen?

Folge uns auf ...
Folge uns auf Twitch
Werde Mitglied...
Kostenfrei, dabei!
Like us - Face...
Werde auch Teil der Community auf Facebook

Skyrim: Mann produzierte kinderpornografische Inhalte







The Elder Scrolls 5: Skyrim: Gefängnisstrafe für Mann, der mittels Mod kinderpornografischen Inhalte produzierte

Mann aus Leeds erstellt mit Hilfe einer Mod virtuelle Kinderpornografie in The Elder Scrolls 5: Skyrim. Er war bereits 2011 verurteilt worden und verstieß damit gegen die ihm auferlegte Verordnung. Er bekannte sich schuldig und erhielt nun sein Urteil.

Dass man ináThe Elder Scrolls 5: Skyrimádas Spiel mitáallerlei Modifikationenáfür sich selbst umgestalten kann, ist jedem Spieler bekannt. Diese Möglichkeit zum Modifizieren des Spiels machte sich auch ein Mann aus dem englischen Leeds auf strafrechtlich relevante Weise zunutze, indem er damit virtuelle Kinderpornografie erstellte.

Der 46-Jährige Mann wurde bereits 2011 für den Besitz von pornografischem Material mit realen Kindern verurteilt. Vor kurzem versuchte er, die ihm damals auferlegte Verordnung, sich weder Kindern noch bestimmten Orten zu nähern, anzufechten.

Im Zuge der polizeilichen Überprüfung dieses Ansuchens wurde von Ermittlern der Computer des Mannes durchsucht. Dabei stießen sie auf über 2.000 Bilder und 40áVideos, die der Mann mit Hilfe einer Modifikation ináThe Elder Scrolls 5: Skyrimáangefertig hatte. Diese Mod ermöglichte es ihm, den Kinderfiguren ausáSkyrimádie Kleider auszuziehen und sie sexuelle Handlungen durchführen zu lassen.

Der Mann bekannte sich nun vor Gericht schuldig. Das Urteil fiel vergleichsweise milde aus: Ihm wurden eine achtmonatige Haftstrafe und die Teilnahme an einem 90-tägigen Programm für Sexualstraftäter auferlegt. Als Grund für die milde Strafe nannte der zuständige Richter seine Einschätzung, dass der Verurteilte intellektuell nicht in der Lage sei, die strafrechtliche Relevanz seines Vergehens zu erkennen, also dass auch virtuelle pornographische Darstellungen von Minderjährigen gesetzeswidrig seien. Wörtlich sprach der Richter von "purer Dummheit" des Angeklagten.

Die Verteidigung versuchte ihren Klienten zu schützen, indem sie auf seine schwerwiegende Wirbelsäulenverletzung hinwies, die ihn an der Fortbewegung hinderte und zur Isolation undáSpielesuchtázwänge. Inwieweit diese Ausführungen zur milden Strafe beitrugen, ist nicht sicher.

Außerdem, so der Richter, sei zu berücksichtigen, dass keine Kinder durch die Beschaffung des belastenden Materials zu Schaden gekommen sei, denn die dargestellten Minderjährigen seien gänzlich künstlich erschaffen.

Quelle: http://www.game-news.de

The Elder Scrolls 5: Skyrim: Gef├Ąngnisstrafe f├╝r Mann, der mittels Mod kinderpornografischen Inhalte produzierte (1)



Candy - 8.10.18 21:53 Uhr [comments]
Kommentare Seite: « 1 »
Du musst registriert sein um einen Kommentar schreiben zu können!
Vorstellung
10 Kommentare vorhanden
Gute Witze?
1 Kommentar vorhanden
Minecraft Projekt
0 Kommentare vorhanden
Mitspieler gesucht.
2 Kommentare vorhanden
WOW
1 Kommentar vorhanden

Streamernetzwerk

geschrieben am 02.11.2017

Hallo Zusammen,wie einige von Euch wissen, haben wir ein Streamernetzwerk, welches stetig wächst und mit vielen Menschen sehr viel Abwechselung bietet.Das Ziel ist es ein "Geben und Nehmen" untereinander zu erwirken, sodass jeder voneinander profitieren kann.W...

Wer sind wir und w...

geschrieben am 24.09.2016

Hallo Zusammen,mein name ist Dave aka. Solid Snake und ich bin Leader der Soester Gamer Community. Mein Team und ich haben das Ziel möglichst viele "Gamer" und Interessierte zusammen zu bringen, damit die langweiligen Abende alleine vor dem PC endlich ein Ende...
http://www.facebook.com/soestergamercommunity/

http://www.instagram.com/soestgaming/

http://www.twitch.tv/soestergamercommunity

http://twitter.com/soestgaming

Copyright by Soester Gamer Community
All rights reserved 2009-2018